Häufig gestellte Fragen

Was sind die minimalen Systemvoraussetzungen für DICE+?

DICE+ ist kompatibel zu folgenden Geräten: iPad ab der 3. Generation, iPad mini oder neuere Generation, Android-Geräte ab 4.0 (zu Bluetooth kompatible Geräte). Die vollständige Liste der Geräte finden Sie hier: www.dicepl.us/devices.

Wie schaltet man den Würfel ein?

Um den Würfel einzuschalten, drehe ihn um (d.h. um 180°).

Wie schaltet man den Würfel aus?

DICE+ schaltet sich automatisch nach 2 Minuten von Untätigkeit aus.

Wie schließe ich der Würfel an mein Gerät an / nutze im Spiel?

Um DICE+ an dein Gerät anzuschließen, schalte das Bluetooth an deinem Gerät ein. Drehe DICE+ um (um 180°). DICE+ wird sich automatisch an dein Gerät anschließen.

Ist DICE+ so ausbalanciert, dass es eine völlige Zufälligkeit der Wurfergebnisse garantieren kann?

Ja, dank der Anwendung von richtigen technischen Lösungen und besonders sorgfältiger Ausführung ist der Würfel DICE+ perfekt ausbalanciert.

Die Masse im Würfel ist perfekt verteilt und sein Akku, sein schwerster Teil, befindet sich in dem Schwerpunkt des Würfels. Das Gerät wurde unter Druck mit einem speziellen Stoff voll ausgefüllt. Der Stoff umhüllt die elektronischen Teilen, was für eine gleichmäßige Massenverteilung im Würfel sorgt. So kann jeder Wurf ein statistisch richtiges, zufälliges Ergebnis zeigen.

Wo wird DICE+ hergestellt?

DICE+ wurde in Polen von Experten auf den Gebieten von Elektronik, Software und Werkstofftechnik entwickelt. Auch in Polen wurde eine gezielte Fertigungsstraße gebaut. Zu diesem Zweck wurden die Werkzeugen und Zubehör angewendet, welche von mehreren erfahrenen Hersteller aus Deutschland, Österreich, Japan und Südkorea sonderangefertigt wurden.

Was zu tun, wenn man mehr als einen Würfel zum Spiel benötigt?

In solchen Fällen spielt man entweder mit einem DICE+ -Kontroller, indem man zwei Mal in Folge den Würfel wirft, oder mit zwei DICE+ -Kontroller, indem man beide gleichzeitig wirft. In einem Spiel kann man nicht mehr als 7 Würfel benutzen.

Ab wie viel Jahren darf man DICE+ benutzen?

Der Würfel ist für alle Benutzer ab 3. Lebensjahr bestimmt.

Wie schaltet man den Arcade-Modus ein?

Sofern dieser Modus unterstützt ist, kann er aus der Spielebene eingeschaltet werden.

Wie ladet man DICE+ auf?

DICE+ wird mittels standardmäßiges Micro-USB-Anschlusses aufgeladen. Der Ladevorgang dauert ca. 2 Stunden (voll). Das Ladekabel findest du in der Verpackung.

Ist das Spielen mit DICE+ fair?

DICE+ wurde mit einem ausgeklügelten Fairplay-System (Schummeln-Sperrsystem) ausgestattet, welches die folgenden Faktoren überprüft: die minimale Drehzeit, Drehung um mind. 90° und Landung auf einer ebenen Fläche von Neigung bis zu 5%. Diese Faktoren werden gleichzeitig überprüft, was für ein faires Wurfergebnis sorgt.

How can I purchase DICE+?

You can quickly and safely purchase DICE+ through our online store.

Wie signalisiert DICE+ einen unrichtigen Wurf?

Sollte der Wurf nicht richtig sein (z.B. der Würfel hielt auf einer unebenen Fläche an oder der Wurf war zu kurz), wird sich DICE+ nicht erhellen und wird das Wurfergebnis nicht auf das angeschlossene Gerät zugeschickt. In diesem Fall werfe einfach noch einmal und warte, bis DICE+ sich aufhellt und das Ergebnis auf das Gerät zuschickt.

Kann man die Farbe der Zahlen auf DICE+ ändern?

Standardmäßig werden die Zahlen grün eingeblendet. Ihre Farbe kann verändert werden, sofern ein Spiel diese Option unterstützt.

Wie prüft man den Akkuzustand?

Den Akkuzustand im DICE+ prüft man unter „Mein Profil” im „PoweredBoardGames“-Anwendung. Wenn nach Anschluss des microUSB-Kabels der Würfel sich rot erhellt, soll man ihn laden lassen – der Akku ist fast leer.

Wie erkenne ich, dass DICE+ ist schon voll aufgeladen?

Wenn DICE+ voll aufgeladen ist, erhellt sich grün.

Was bedeutet es, wenn DICE+ blau blinkt?

DICE+ blinkt blau, wenn es sich mit einem Spielgerät verbindet, z.B. mit einem Tablet.